Kulinarischer Dienstausflug  –  Ihr erlebnissreicher Abend auf der Burg Schlanstedt

Durch den Abend führen wird Sie der Michele Montana di Fiori. Stimmen Sie sich auf den Abend mit Dudelsackklängen und einen warmen Met aus dem Tonkrug ein. Anschließend werden die Tischsitten und Trinksprüche für den Abend verlesen und ein Tischvoigt ernannt. An diesem Abend kredenzt Ihnen die Burgküche deftige, herzhafte Speisen und schmackhafte Tropfen aus der Burgschänke.

Der Barde spielt alte Weisen aus längst vergangenen Zeiten auf der Schalmei und singt zu Klängen von Drehleier und Laute. Auch berichtet er von Gerichtsprozessen aus dem Mittelalter und kuriosen Geschichten, welche sich zu jener Zeit zugetragen haben.

Sie wollen mit Ihren Kollegen einen besonderen und kulinarischen Dienstausflug machen?

Dann besuchen Sie die Burg Schlanstedt, welche im Jahre 933 erstmalig erwähnt wurde und nehmen Sie an einem unserer Ritteressen teil. Wir erstellen nach ihren Vorlieben ein Angebot.

Sprechen Sie uns einfach an!

Diese Felder * sind Pflichtfelder